erneuerbare energien (EE)

Zwei Milliarden Menschen leben in Entwicklungsländern ohne Anschluss an ein Stromnetz. Der Ausbau der Netze ist häufig zu kostspielig. Die EE-Technologie ist ideal für die dezentrale Stromversorgung in Entwicklungsländern. Sie bietet dem Kunden sichere, saubere und eine unabhängige Stromerzeugung.

Es gibt eine starke politische Flankierung durch die internationalen Zusagen für den weltweiten Klimaschutz. Dazu gehört der Technologie-Transfer. Die Zielsetzung muss dabei lauten: Die Technologien durch intelligentes human centered design an die Bedürfnisse vor Ort anpassen sowie Forschungs- und Entwicklungskooperationen aus Produzenten, Hochschulen und örtlichen Partnern zu bilden.

Wir nehmen diese Aufgabe ernst und sprechen daher nicht von Technologie-Transfer, sondern Technologie-Transformation.

Deutschland ist im Bereich der Erneuerbaren Energien Weltmarktführer. Deutsche Produkte genießen in Entwicklungsländern einen zuverlässigen Ruf. Daher kann man auch darüber nachdenken, deutsche B-Ware einzusetzen, deren niedrigerer Effizienzgrad für die Bedingungen in Entwicklungsländern völlig ausreichen ist.

Derzeit gibt es jedoch noch kaum erfolgreiche Vertriebsmethoden für deutsche Hersteller. Fairplace schafft eine intelligente Methode, um diese Lücke zu schließen.